Tennisschule   >>   Konzept



Logo Junior Sportpark




>>   Die Tennisschule beim TCL



Die Tennisschule des Junior Sportpark Heppenheim bietet qualifiziertes Tennistraining für jede Altersklasse in verschiedenen Leistungsklassen an. Das Training wird ganzjährig durchgehend angeboten, d.h. auch in den Schulferien.



Ballschule

Die vielseitige und abwechslungsreiche Ausbildung der Motorik eines Kindes ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für die spätere körperliche Entwicklung. Über Bewegungsangebote sammeln Kinder vielseitige Erfahrungen über sich selbst, entdecken ihre Umwelt. Sie lernen sich selbst einzuschätzen und entwickeln hierbei Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Sie lernen zudem, mit anderen Kindern umzugehen und sich an gemeinsamen Spielen zu beteiligen. Die Kinder sollen wieder spielen lernen. Durch Ballspiele werden die Kinder ihre Ballfähigkeiten und -fertigkeiten entwickeln.



Kinderland

Durch spielerisches Lernen werden die Kinder an den Sport, speziell an das Tennis herangeführt. Ziel ist es, den Kindern den Spaß am Tennissport zu vermitteln und die Basis für die technischen und koordinativen Elemente des Tennissports zu legen. Trainiert wird in Gruppen von max. 6 Kindern.



Junior-Tennis

Die erlernte Technik wird hier perfektioniert und die Spielfähigkeit gefördert. Taktikbausteine erhalten stetigen Einfluss in die wöchentliche Trainingsarbeit. Trainiert wird in Gruppen von max. 4 Kindern. Die Junioren/innen haben zusätzlich die Möglichkeit einmal wöchentlich am Matchtraining und Konditionstraining teilzunehmen.



Junior Pro Team

Im Junior Pro Team trainieren die Jugendlichen zusätzlich zu ihrem Gruppen und Match-/ Konditionstraining noch einmal wöchentlich mit ihrem Personal-Coach. Einzelne technische Fertigkeiten können im Einzeltraining perfekt erworben und im Gruppen und Matchtraining angewendet werden. Der Trainer unterstützt intensiv bei Trainings- und Turnierplanung.





Logo Junior Sportpark



Valid HTML 4.01 Transitional top